icone-9Das Königreich der Kirschbäume und Shinto-Götter

Dauer: 4 Tage/4 Nächte
Etappen: Ôsaka – Yoshino – Ise

ab 975€ (inkl. MwSt.)

  

Tag 1 – Ôsaka – Yoshino
  • Empfang am Flughafen Ôsaka durch Ihren deutschsprachigen Reiseführer
    (oder in Ôsaka/Kyoto, falls Sie bereits vor Ort sind)
  • Fahrt nach Yoshino, dem Berg mit 30.000 blühenden Kirschbäumen
  • Abendessen und Übernachtung in einer traditionellen Pension/einem traditionellen Hotel
Tag 2 – Yoshino
  • Erkundung von Yoshino und Umgebung zu Fuß, bis zum Schrein von Kinpu
  • Abendessen und Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor
Tag 3 – Yoshino – Ise
  • Fahrt von Yoshino nach Ise auf der Shima-Halbinsel, wo sich das größte Shinto-Zentrum von ganz Japan befindet
  • Besichtigung des äußeren Schreins/der Nebenschreine nahe des Stadtzentrums
  • Abendessen und Übernachtung in einer traditionellen Pension/einem traditionellen Hotel
Tag 4 – Die Shima-Halbinsel
  • Besichtigung des inneren Schreins und anderer heiliger Stätten
  • Fahrt zu Meoto Iwa, den „verheirateten Felsen“
  • Besuch von Edo Wonderland, einem historischen Themenpark über das tägliche Leben während der Edo-Zeit
  • Abendessen und Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor

%

Schwierigkeitsgrad

Wichtige Hinweise

  • Normalerweise biete ich meine Reisen in Frühling (15.03 – 31.05) und Herbst (30.09 – 30.11) an, die schönsten Jahreszeiten, um Japan zu besuchen. In Sommer ist dort viel zu heiß und regenerisch. Ich habe auch entschieden keine Tours in Winter anzubieten, da die traditionellen japanischen Häuser keine Zentralheizung haben und ich nicht möchte dass meine Kunden frieren.
  • Der Schwierigkeitsgrad ist kalkuliert für aktive Reisende, die körperlich fit sind und gerne laufen/wandern.
  • Nähere Informationen über das japanische Unterkunftssystem sowie über weitere Besonderheiten des Landes der aufgehenden Sonne finden Sie in unserer Broschüre Tipps für Japan-Reisende.
Bildnachweise
Die meisten Fotos in dieser Beschreibung sind Eigentum von Fukuchan Ryoko Olivier Baubrand. Alle Rechte vorbehalten.
Ein Paar Fotos stammen jedoch von Wikipedia Commons und unterliegen der Lizenz CC BY-SA 3.0
Eigentümer der Rechte: Cherry_blossom_at_Yoshinoyama © Tawashi2006, anderes Foto von Yoshino © 663highland

So kontaktieren Sie mich