icone-1Die verborgenen Schätze Kansais

Dauer: 8 Tage/7 Nächte
Etappen: Ôsaka – Kyoto – Ôsaka

ab 1.750€ (inkl. MwSt.)

  

Tag 1 – Kyoto

 

  • Empfang am Flughafen Ôsaka durch Ihren deutschsprachigen Reiseführer
    (oder in Ôsaka/Kyoto, falls Sie schon vor Ort sind)
  • Bummeln in Kyoto, Besichtigung der Werkstatt eines Handwerksmeisters und eines Tofu-Herstellers
  • Abendessen in einem Obanzai-Restaurant  (traditionnelle Küche aus Kyoto)
  • Übernachtung in einer traditionellen Pension/einem traditionellen Hotel im Herzen Kyotos

Tag 2 – Kurama & Kibune

 

  • Fahrt nach Kurama, in den Bergen nördlich von Kyoto
  • Besichtigung der Tempel in Kurama, dann Wanderung nach Kibune
  • Besichtigung von Kibune
  • Rückfahrt nach Kyoto
  • Abendessen in einem Kushikatsu-Restaurant (leckere kleine Spießchen)
  • Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor

Tag 3 – Ohara

 

  • Fahrt zum Dorf Ohara, das für seine zahlreichen Tempel und für Gemüse von Spitzenqualität berühmt ist
  • Besichtigung der Umgebung
  • Rückfahrt nach Kyoto
  • Abendessen und Übernachtung in der Pension/im Hotel

Tag 4 – Arashiyama

 

  • Fahrt nach Arashiyama
  • Spaziergang entlang des Ogawa-Flusses
  • Besichtigung des Affenberges und der religiösen Stätten von Arashiyama
  • Abendessen und Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor

Tag 5 – Kyoto – Ôsaka

 

  • Fahrt nach Ôsaka
  • Spaziergang in der größten Einkaufsarkade der Stadt
  • Abendessen in einer Izakaya
  • Übernachtung in einer traditionellen Pension/einem traditionellen Hotel

Tag 6 – Takarazuka & Nord-Ôsaka

 

  • Fahrt nach Takarazuka
  • Besichtigung des Osamu-Tezuka-Museums und von
    mehreren buddhistischen Pilgerstätten
  • Auf dem Rückweg nach Ôsaka Stadtbummel in der nördlichen
    Vierteln und Verkostung von Snacks auf der Straße
  • Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor

Tag 7 – Minoh & Downtown Ôsaka

 

  • Fahrt nach Minoh
  • Wanderung im Naturpark
  • Rückkehr nach Ôsaka und Besichtigung eines der
    ältesten Viertel der Stadt
  • Abendessen in einer Izakaya
  • Übernachtung am gleichen Ort wie am Tag zuvor

Tag 8 – Ôsaka

 

  • Streifzug durch abseits der touristischen Pfade gelegene Viertel Ôsakas
  • Besichtigung der Werkstatt eines Schneidwaren-Handwerksmeisters
  • Letzte kulinarische Entdeckungen mit Ihrem Reiseführer und schon ist die Zeit des Abschieds gekommen!
Bildnachweise
Alle Fotos dieser Beschreibung sind Eigentum von Fukuchan Ryoko Olivier Baubrand.
Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie mich